Nuo Designs
Suche
Letzter Beitrag
Wir haben die 3 populärsten HPBK-Radios (Müpfe-Radio, Lexter-Radio und Bixx) unter die Lupe genommen und interviewt!
Shortnews
-Der HPBK startet den Winter-Award -ThePoddi.com wird grün!
Die Redaktion
Camiyo, Müpfe-Radio, Homepage-Komplex

homepage-zeitung

Nuo Designs

Nuo-Designs Interview 
Autor: Camiyo



1. Wie kamst du auf den Namen: Nuo-Designs?
Auf den Namen NUO-Designs kam ich ganz Spontan. Ich habe nach einem kurzen Namen den man sich sehr gut merken kann gesucht und kam auf NUO, da ich Webdesigner bin und auf meiner Seite Designs anbiete habe ich noch Designs dran gehangen. So entstand der Name NUO-Designs.
 
2. Kannst du von Grafik bzw. Webdesign leben?
Ja kann ich. Ich bin Mediengestalter für Digital-Medien von Beruf, verdiene also mein Lebensunterhalt mit Grafik sowie Webdesign.
 
3. Was planst du für 2011 in Sachen "Web"
Für 2011 habe ich mir eine Menge vorgenommen, als erstes steht der Release von Designer-Planet an. Designer-Planet.de ist eine Plattform auf der sich Designer austauschen und Ihre Werke vorstellen sowie auch verkaufen können. Als Highlight wird es auf Designer-Planet ein Baukastensystem geben mit einem Marktplatz, auf dem man sich professionelle Webdesigns mit interner Währung kaufen kann. Auserdem stehen für 2011 noch mehrere kleiner Projekte an über die ich mich aber derzeit noch nicht äusern möchte.
 
4. Wird es weiterhin kostenlose Designs von dir geben?
Das kann ich so nicht sagen, ich denke mal eher nicht. Es könnte sein das es noch das ein oder andere geben wird aber genau kann ich es nicht sagen, da ich kaum Zeit habe noch zusätzlich kostenlose Designs zu erstellen.
 
5. Betreibst du ein Projekt neben Nuo-Designs, wenn ja welches?
Ja ich Betreibe selbst noch Designer-Planet und bin an einem Online-Bestellservice für Pizza-Lieferdienste beteiligt. 
 
6. Welche Programmiersprachen nutzt bzw. kannst du?
Es sind zwar keine Programmiersprachen aber zur Zeit beherrsche ich: PHP, MySql, Javascript (JQuery), Html, CSS und Action Script.
 
7. Was für Programme benötigst du als Webmaster bzw. Webdesigner?
Benötigen tue ich keins, bis auf einen einfachen Editor. Aber um Zeit zu sparen verwende ich die Creative Suite Master Collection CS5 von Adobe, Mozilla Firefox + die Addons "Web-Developer", "Firebug" und "Color Picker", Opera, Googel-Chrome, Safari, Internet-Exploder 8, Virtual Maschine um Websieten auf anderen Betriebsystemen sowie älteren Browsern zu testen und natürlich XAMPP um meine serverseitige Scripte zu überprüfen.

Vielen Dank das du dir Zeit für das Interview genommen hast!


Heute waren schon 1 Besucher (3 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=